KURIER-, EXPRESS- UND POSTDIENST (KEP)

Die KEP-Berufe an der Kaufmännischen Schule 1:

  • Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen
    Ausbildungsdauer: 2 Jahre
    i.d.R. mehrzügige Klassen
  • Kaufmann/Kauffrau für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen
    Ausbildungsdauer: 3 Jahre
    Empfohlener Schulabschluss: Mittlere Reife oder höher
    Nach bestandener Prüfung zur Fachkraft KEP ist ein Direkteinstieg in das dritte Jahr möglich.
    Landesfachklassen für Baden-Württemberg
  • Servicefahrer (-in)
    Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Ausbildungsbetriebe:

Deutsche Post AG und zahlreiche mittelständische KEP-Unternehmen.


Unterrichtsfächer:
Religion
Deutsch*
Gemeinschaftskunde*
Schwerpunkt Gesamtwirtschaft (SGW)*
Schwerpunkt Betriebswirtschaft (SBW)*
Schwerpunkt Steuerung und Kontrolle (SSK)*
Schwerpunkt Informationsverarbeitung (SIV)
Englisch (bei KEP-Kaufleuten Erwerb des KMK-Zertifikats möglich)
Stütz- und Ergänzungsunterricht (wenn möglich, z.B. Zusatzunterricht in SSK)

* Prüfungsfächer, bis auf Deutsch und Gemeinschaftskunde auch Teil der gemeinsamen Abschlussprüfung mit der IHK.

LEHRPLÄNE: siehe LS (Landesinstitut für Schulentwicklung)

Übersicht über die KEP-Ausbildungsberufe:
KEP-Fachkraft (2 Jahre), verwandt: Servicefahrer (2 Jahre)
KEP-Kaufmann/-frau (3 Jahre)